1918

  • der amerikanische Erfinder Edwin Armstrong entwickelt den Superheterodyne, kurz Superhet. Dieses Empfangsprinzip wurde zur Grundlage fast aller Rundfunkempf√§nger, die heute verwendet werden