1992

  • In Polen geht der von Tadeusz Rydzyk gegründete religiöse Sender Radio Maryja in Betrieb.
  • Febr. – Radio Free Bougainville (PNG) beginnt Sendungen von 18 bis 21 Uhr auf der Frequenz 3880 khz, allerdings mit nur 600 Watt Sendeleistung.
  • 1. Mai – Blue Danube Radio weitet seine Programmzeiten aus und sendet täglich zwischen 6 Uhr Morgens und 1 Uhr Nachts.
  • 1. Juni – Das Hörfunkprogramm RIAS 2 wird privatisiert und in 94,3 rs2 umbenannt.

  • 22. Juni – Radio Wimbledon, der offizielle Hörfunksender der Wimbledon Championships nimmt seinen Betrieb auf.

  • 1. Juli – In Sachsen geht Radio PSR auf Sendung.

  • 1. September – Strukturänderung der Hörfunkprogramme von Radio Bremen: Radio Bremen 2 wird ein reiner Wortsender mit den Schwerpunkten Information und Kultur, Radio Bremen 3 wandelt sich zur Klassikwelle.
  • 31. Dezember – Der SFB stellt seinen Jugendsender Radio 4U ein.